Menu

Bewegungskunst Qigong (Qi Gong)

Qigong ist eine der fünf Säulen der traditionellen chinesischen Medizin. Qigong - Übungen sind in der Regel in sich geschlossene, kurze Sequenzen von langsamen und fließenden Bewegungen, die für alle Altersstufen leicht zu erlernen sind. Die gelenkschonenden Bewegungen wirken sich sehr positiv auf den gesamten Bewegungsapparat aus. Ferner wirkt Qigong harmonisierend auf unsere Organe, unseren Stoffwechsel und unterstützt unser Verdauungs-, sowie Herz-Kreislauf-, Nerven- und Immunsystem.

Schon nach kurzer Übungszeit stellt sich wohltuende Ruhe in Körper und Geist ein. Mit beständigem Üben lernen wir, die verloren gegangene, natürliche und verschleißfreie Bewegung wieder zu erlangen. Und wir lernen den Ruhepol in uns zu finden sowie diesen in den Herausforderungen des Alltags bewahren zu können, weshalb sich Qi Gong auch sehr in der aktiven Stressbewältigung bewährt hat.

Der Unterricht findet in Form von Gruppenunterricht in Berlin in den Bezirken Steglitz, Lichterfelde und Lankwitz oder als Einzeltraining in meinen Praxisräumen (auf Wunsch und bei entsprechender Möglichkeit bei Ihnen) statt. Zweimal im Jahr gebe ich über dies hinaus Einstiegs-Workshops.

Anfragen bitte unter Kontakt stellen.

Download Faltblatt Bewegungskünste 2020

Download Kursflyer Qigong & Taijiquan 2020